Frühlingsverkauf jetzt! Sparen Sie bis zu 70 %
Frühlingsverkauf jetzt! Sparen Sie bis zu 70 %
Zu Inhalt springen
This International Women's Day meet the women behind Hola BB

Treffen Sie an diesem Internationalen Frauentag die Frauen hinter Hola BB

Da es der Internationale Frauentag ist, gibt es keinen besseren Weg, starke Frauen zu feiern, als einige unserer wunderbaren Mitarbeiter kennenzulernen!

Hier ein wenig über uns, die Frauen hinter Hola BB

Olivia Harvey – Gründerin

Was bedeutet es für Sie, eine starke Frau zu sein?
Die Vorstellung, stark zu sein, gibt es in so vielen Formen, aber ich persönlich bin von Frauen inspiriert, die zuversichtlich und stolz auf ihre Lebensentscheidungen sind, ganz gleich, wie sie aussehen. Die in der Lage sind, offen anzuerkennen und zu feiern, wer sie sind und was sie tun, und gleichzeitig ehrlich zu sich selbst und anderen zu sein. Andere Frauen durch ihre Erfolge und Misserfolge stärken.
Welche Frauen haben Sie in Ihrem Leben am meisten inspiriert?

Es gab in meinem Leben so viele tolle Frauen, zu viele, um sie alle aufzuzählen, und alle auf ihre Art völlig unterschiedlich und inspirierend. Heute inspirieren mich mein Team, meine Freunde, die kürzlich Eltern geworden sind, jeder völlig anders und mit seiner eigenen Geschichte, meine Familie, meine Mutter, die mit drei verrückten Kindern allein überlebt hat, Frauen, denen ich auf IG folge. Ich glaube nicht an die Idee, „alles zu tun“, aber wir kommen alle ziemlich nah dran, ohne es überhaupt zu merken.

Wie versuchen Sie in Ihrem Alltag, geschlechtsspezifische Vorurteile abzubauen?

Bis zu Beginn meiner beruflichen Weiterentwicklung habe ich keine geschlechtsspezifischen Vorurteile bemerkt, die sich auf mich ausgewirkt haben. Als ich Hola BB gegründet habe, ging es mir deshalb vor allem darum, eine Umgebung und einen Raum zu schaffen, in dem man ungeachtet des Geschlechts, der Lebensphase oder der Kinder arbeiten kann die Art und Weise, die für Sie und Ihre Familie funktioniert.

Elisha Danare – Betriebsleiterin

Was bedeutet es für Sie, eine starke Frau zu sein?
In der Lage zu sein, zu feiern und Mitgefühl zu empfinden und einfach offen gegenüber dem Guten, dem Schlechten und dem Hässlichen zu sein, das das Frausein mit sich bringt.
Welche Frauen haben Sie in Ihrem Leben am meisten inspiriert?
Meine Mütter (ich hatte das große Glück, mit zweien gesegnet zu sein), Großmütter und Tanten. Alle Frauen in meiner Familie sind äußerst unabhängig, fleißig und liebevoll. Eigenschaften, die ich an meine beiden Töchter weitergeben möchte.
Wie versuchen Sie in Ihrem Alltag, geschlechtsspezifische Vorurteile abzubauen?
Meine 7-Jährige hat begonnen darüber zu diskutieren, was sie sein möchte, und erwähnt manchmal, dass eine bestimmte Rolle nicht möglich sei, weil sie ein Mädchen sei. Wenn sie es tut, stelle ich weitere Fragen, um zu verstehen, warum sie auf diese Gedanken gekommen ist, und ich zeige ihr Beispiele von Frauen, die diese Jobs erledigen, sei es ein Film, ein Bild oder eine Geschichte. Danke Google!

Tuyet-Nhi Pham - Kundendienstbetreuer

Was bedeutet es für Sie, eine starke Frau zu sein?
Für mich steht ihr eine starke Frau gegenüber Ängste, Probleme und Probleme Auch wenn sie in diesem Moment vielleicht keinen Plan hat, wird sie es schaffen. Sie ist freundlich, mitfühlend, mutig und manchmal bescheiden. Sie hat auch keine Angst ihre Meinung zu teilen und ihre Wahrheit zu sagen.
Welche Frauen haben Sie in Ihrem Leben am meisten inspiriert?
Meine Mutter hat im Leben viel durchgemacht. Allerdings sind wir in bestimmten Punkten nicht immer einer Meinung. Ich bewundere sie dafür, wie sie durchs Leben geht und es so nimmt, wie es geht.
Eine andere ist meine beste Freundin Skirmante, die schneller erwachsen werden musste, als sie erwartet hatte. Ihre Sichtweise hilft mir, die bessere Version von mir selbst zu sein.
Zu guter Letzt sind noch alle Mütter aufgeführt, denen ich begegnet bin, seit ich selbst Mutter geworden bin. Jede einzelne Mama inspiriert mich auf eine andere Art und Weise, in der Selbstliebe, der Betreuung ihrer Lieben, der Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben, der Wertschätzung der kleinsten Dinge und vielem mehr! Mütter lehren mich, dass es ein Morgen geben wird, wenn es heute nicht geklappt hat :)
Wie versuchen Sie in Ihrem Alltag, geschlechtsspezifische Vorurteile abzubauen?
Gemeinsame Erziehung. Das ist in unserer Kultur nicht üblich, vor allem nicht bei den älteren Generationen wie meinen Müttern. Wir leben in einer so anderen Zeit, das spiegelt sich in meinen Überzeugungen wider.
Wir sind alle auf unsere Art stark, auch wenn wir es vielleicht nicht einmal sehen. Haben einen gesegneten Tag!

Elise Groenewoud – Marketingmanagerin

Was bedeutet es für Sie, eine starke Frau zu sein?
Eine starke Frau zu sein bedeutet für mich, dass man im Leben das tut, was man will. Egal, ob es sich um einen bestimmten Beruf handelt, darum, Mutter zu sein oder was auch immer Sie möchten und glauben, dass es das Beste für Sie ist.
Welche Frauen haben Sie in Ihrem Leben am meisten inspiriert?
In jeder neuen Phase meines Lebens treffe ich inspirierende Frauen. Die Frauen, die für mich am meisten auffallen, sind die selbstbewussten Frauen, die wirklich zufrieden mit sich selbst sind und mit Leidenschaft bei dem, was sie tun.
Wie versuchen Sie in Ihrem Alltag, geschlechtsspezifische Vorurteile abzubauen?
Ich versuche, im Umgang mit meinen Kindern sehr darauf zu achten, dass sie gleich behandelt werden. Ich möchte, dass sie wissen, dass sie erwachsen werden und tun können, was sie wollen.

Aricia Foet – Content- und Community-Managerin

Was bedeutet es für Sie, eine starke Frau zu sein?
Um Ihren Träumen zu folgen und das Leben zu leben, das Sie leben möchten. Aus bestimmten Gründen haben Männer versucht, uns zu überstimmen (vielleicht weil sie tatsächlich Angst vor unseren Fähigkeiten haben ; ). Zum Glück haben wir jetzt die Möglichkeit, das Leben mit beiden Händen zu ergreifen und zu tun, was wir wollen, wie wir es wollen. Der Himmel ist die Grenze. Allerdings fällt es mir manchmal schwer, dies mit dem Muttersein zu vereinbaren, denn letztendlich ist die Zeit mit dem Kind die wertvollste Zeit, die es gibt. Dies anzuerkennen und auf beiden Seiten Partei zu ergreifen, das bedeutet für mich, eine starke Frau zu sein.
Welche Frauen haben Sie in Ihrem Leben am meisten inspiriert?
Meine Mutter, vor allem, weil ich jetzt selbst Mutter bin. So viel Respekt vor der Art und Weise, wie sie die Dinge gehandhabt hat und immer noch tut! Auch die zunehmende Zahl von Frauen, die ihr eigenes Unternehmen gründen und dadurch ihrer Stimme in der Welt Gehör verschaffen, inspirieren mich.
Wie versuchen Sie in Ihrem Alltag, geschlechtsspezifische Vorurteile abzubauen?
Um es nicht selbst zu erschaffen. Ich denke, ein großer Teil der geschlechtsspezifischen Voreingenommenheit liegt in unserem Unterbewusstsein. (Bitte lesen Sie etwas von Eckhart Tolle) Und indem Sie diese geschlechtsspezifischen Gedanken aus Ihrem Kopf verdrängen und sie durch den tatsächlichen Glauben ersetzen, dass alle gleich sind. Sich selbst als absolut gleichwertig mit jedem zu sehen. Ich denke, das schafft eine Situation, in der andere beginnen, einen als gleichwertig zu behandeln.
Möchten Sie noch etwas hinzufügen? Liebe dich selbst so wie du bist und der Rest wird deinem Beispiel folgen.

Naomi Goldsteen – Designerin

Unsere wundervolle Designerin Naomi befindet sich derzeit im Mutterschaftsurlaub und wartet auf die Geburt ihrer Kleinen. Wir können es kaum erwarten, dich wieder bei uns zu haben, Naomi!
Vorheriger Artikel Muttertagsblog: Das sind unsere Mama-Favoriten und wie die Mutterschaft uns verändert hat
Nächster Artikel Das Woodies Noble Vintage Kinderbett